HELLO - Hocheffiziente Leistungselektronik für solarbasierte Pumpensysteme in der Wasserversorgung

Dieses Vorhaben hat zum Ziel, Tauchpumpen für die Grundwassergewinnung in entlegenen Gebieten auf Basis von Photovoltaik zu entwickeln. Die auf diese Weise mögliche autarke Stromversorgung für Wasserfördersysteme ist umweltfreundlicher, effizienter und unabhängig von teuren Kraftstoffen – derzeit werden für die Stromversorgung häufig Dieselgeneratoren genutzt. Die Erforschung und Entwicklung einer neuen Generation von hocheffizienten und anwendungsoptimierten leistungselektronischen Modulen für kompakte Pumpensysteme zur Wassergewinnung in Verbindung mit einer optimal angepassten Energieversorgung auf Basis der Photovoltaik steht deshalb im Fokus des Projekts. Im Ergebnis könnte die Wasserversorgung besonders in ländlichen Gebieten verbessert werden und unabhängig von fossilen Brennstoffen erfolgen.

Projektleiter Axel Hoppe
KooperationEAI GmbH, Ilsenburg; oddesse Pumpen- und Motorenfabrik GmbH, Oschersleben
ProjektlaufzeitJuli 2018 - Juni 2021
FörderungBMBF, KMU-innovativ
Förderkennzeichen16ES0814
Geschäftsfeld: Messtechnik und Leistungselektronik, Thema: Applikationsspezifische Messsysteme